Waterford entdecken

Eine pulsierende Stadt mit dem ländlichen Flair der Städte und Dörfer landeinwärts und einer atemberaubenden Küstenlandschaft – Waterford hat für jeden etwas zu bieten.

Waterford ist die älteste Stadt Irlands und zieht als geschichtsträchtige Stadt mit modernem Flair jeden Besucher in ihren Bann. Die Stadt bietet zahlreiche Pubs und Gourmet-Restaurants sowie ausgezeichnete Geschäfte und Boutiquen und verzaubert seine Besucher auch durch den besonderen Charme der alten Stadtmauern aus dem Mittelalter, den idyllischen Hintergassen aus Pflasterstein und den prächtigen historischen Gebäuden, die noch nach tausend Jahren das Bild der Stadt prägen.

Waterford verfügt außerdem über eine großartige Auswahl an weltberühmten Sehenswürdigkeiten, z. B. der spektakuläre Copper Coast Geopark und nicht zu vergessen das neue House of Waterford Crystal (Kristallfabrik), das für das besondere Kunsthandwerk seiner professionellen Glasschleifer weltweit bekannt ist.

Abenteuerliebhabern empfehlen wir die zahlreichen Wassersportarten wie Tauchen, Kajakfahren, Surfen und Kitesurfen. Im Westen der Grafschaft, ganz in der Nähe der Comeragh Mountains, liegen entlang des Nire Valley (Tal am Fuße der Comeragh Mountains) die beschaulichen Städtchen namens Lismore, Cappoquin und Ballymacarbry.

Ihnen bietet sich eine wundervolle Naturlandschaft, in der sich Reiter, Spaziergänger, Angler, Wassersportliebhaber, Radfahrer und alle anderen Naturbegeisterte wohlfühlen.

Das Dooley's Hotel hat gemeinsam mit seinen Freunden und Nachbarn das hier verlinkte Programm zum Entdecken der Stadt Waterford für Sie zusammengestellt. Drucken Sie vor Reiseantritt das Programm aus, um Ihren Urlaub gezielt planen zu können.

Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen und Festivals im Südwesten Irlands finden Sie unter http://www.discoverwaterfordcity.ie/.